MICHELSTETTEN

Die kreisrunde Wasserburg ist Privatbesitz, nicht zugänglich und kaum einsehbar. Das Areal befindet sich in einem urwaldähnlichen Zustand. (Ein Ansuchen auf Genehmigung für eine Besichtigung wurde seitens des Besitzers nicht beantwortet.) Die aus dem frühen 12.Jh. stammende Wasserburg wurde 1893 durch einen Brand zerstört.
zuletzt besucht: 03.02.2008, 27.09.2009, 06.11.2009

Geografische Länge 16° 25' 45"
Geografische Breite 48° 35' 02"

externe Links:
Lage der Ruine auf Google Maps
Ruine Michelstetten auf Burgen Austria
Ruine Michelstetten auf NÖ Burgen online